Haus
Produkte
Über uns
Fabrik Tour
Qualitätskontrolle
Kontakt
Referenzen
Haus ProdukteMangan-Karbonats-Pulver

Industrielles manganiges Karbonatspulver für Pigment, kein MnCO3 cas: 598 62 9 Franc-Porzellan

Industrielles manganiges Karbonatspulver für Pigment, kein MnCO3 cas: 598 62 9 Franc-Porzellan

    • Industrial Manganous Carbonate powder  for pigment, MnCO3 cas no: 598 62 9 fr china
    • Industrial Manganous Carbonate powder  for pigment, MnCO3 cas no: 598 62 9 fr china
    • Industrial Manganous Carbonate powder  for pigment, MnCO3 cas no: 598 62 9 fr china
  • Industrial Manganous Carbonate powder  for pigment, MnCO3 cas no: 598 62 9 fr china

    Produktdetails:

    Herkunftsort: Hunan
    Markenname: Kemsky
    Zertifizierung: ISO 9001 SGS
    Modellnummer: Mangankarbonatsdüngemittel

    Zahlung und Versand AGB:

    Min Bestellmenge: 1 metrische Tonne
    Preis: usd 1000 per metric ton
    Verpackung Informationen: 25 Kilogramm der Tasche, 1000 Kilogramm große Tasche
    Lieferzeit: 5-8 Tage
    Zahlungsbedingungen: T / T, L / C
    Versorgungsmaterial-Fähigkeit: 3000 Tonnen pro Monat
    Jetzt kontaktieren
    Ausführliche Produkt-Beschreibung
    Name: manganiges Karbonatsdüngemittel Anderer Name: Mangankarbonatsdüngemittel
    Storage: vermeiden Sie Feuchtigkeit, Hitze und Zerfall Grad: industrieller Grad, Landwirtschaftsgrad
    Nutzung: Düngemittel für Landwirtschaftsgebrauch mocular: MnCO3

    MANGANIGES KARBONAT

     

    Spezifikation:

    Qualitätsstandard
    Einzelteile Werksnorm
    Manganige Karbonat (MnCO3) % ≥ 90
    Mangan% ≥ 43
    SO4% 0,5
    Chlorverbindung (Cl) % ≤ 0,05
    F.E.-% ≤ 0,05
    Unlöslicher Stoff in Salpetersäure % ≤ 0,1
    Schwermetalle % ≤ 0,05
    Phosphorfeuerprobe Lösung ist klare, transparente rosa Flüssigkeit

     

     

    Verwendung:

    Das Material des Ferrits für Elektrogeräte, industrielles manganiges Karbonat benutzt als Katalysator, Pigment, Trockner, das Material von manganigen Salzen oder in der Medizin benutzt, mechanische Teile und phosphatieren Prozess. Sie kann im Düngemittel als Bahnelement auch verwendet werden.

     

    Kurze Einleitung des Produzierens von Methode: direkte Säurebildungsmethode des Pyrolusitepulvers (Zweibergwerkmethode)

    1, chemische Kombinationsmethode: Sie kann Investition speichern und Verschmutzung verringern und kosten, weil diese Methode den Kalzinierungsprozeß schnitt.

    2, Hauptmaterialien: Pyrolusite und Pyrit reagieren mit Schärfe und entfernen dann die Verunreinigungen, um Mangansulfatlösung zu erhalten, die mit Ammoniumbicarbonat zum Erzeugnis Mangankarbonat reagieren.

     

     

     

    Natur:

    rosiger Rautenkristall oder formloses hellbraunes Pulver, relative Dichte 3,125 .almost unlöslich im Wasser, aber etwas löslich in wasserhaltigem CO2. Lösliches in der verdünnten anorganischen Säure, etwas löslich im Allgemeinen organischen Salz, unlöslich im Salmiakgeist. Stall in der trockenen Luft, machte leicht oxidiert, um Manganoxid zu bilden wird allmählich schwarze, erhitzte Stunden der Befreiung des CO2 nass, wenn Wasser azeotrope Hydrolyse ist. Das kochende Kaliumhydroxid, die Bildung des Manganhydroxids.

     

    1. Grad Technologiegrad
    2. Reinheit Mn% 43%
    3. molekulare Formel MnCO3
    4. kein CAS

    598-62-9

    5. HS-CODE 28369990
    6. Kein EINECS 209-942-9

     

     

     

    Verpacken: 25kg in Plastik gesponnener Tasche.

    Lagerung: Normale Chemikalie, gespeichert in kühlem, trockener und Leichtigkeitsplatz, vermeiden Feuchtigkeit, Hitze und Zerfall. Im Transport vermeiden Sie Regen und Sonnenlicht. Laden Sie leicht, kein Bruch. Wenn Feuer, ihn mit Wasser-, Sand- und Feuerkampfmaschine kämpfen.

     

    Industrielles manganiges Karbonatspulver für Pigment, kein MnCO3 cas: 598 62 9 Franc-Porzellan

    Kontaktdaten
    NINGBO SOURCECHEM CO.,LTD

    Ansprechpartner: Ms.xie

    Telefon: +8613975090964

    Senden Sie Ihre Anfrage direkt an uns (0 / 3000)

    Andere Produkte