Haus
Produkte
Über uns
Fabrik Tour
Qualitätskontrolle
Kontakt
Referenzen
Haus ProduktePhosphorige Säure

Phosphorige Säure-industrieller Grad CAS ISO 9001 keine 13598 36 2 98,5% Reinheit H3O3P

Phosphorige Säure-industrieller Grad CAS ISO 9001 keine 13598 36 2 98,5% Reinheit H3O3P

    • ISO 9001 Phosphorous Acid Industrial Grade CAS No 13598 36 2  98.5% Purity H3O3P
    • ISO 9001 Phosphorous Acid Industrial Grade CAS No 13598 36 2  98.5% Purity H3O3P
    • ISO 9001 Phosphorous Acid Industrial Grade CAS No 13598 36 2  98.5% Purity H3O3P
  • ISO 9001 Phosphorous Acid Industrial Grade CAS No 13598 36 2  98.5% Purity H3O3P

    Produktdetails:

    Herkunftsort: Hunan
    Markenname: Kemsky/SGS
    Zertifizierung: ISO 9001
    Modellnummer: Phosphor trihydroxide kein CAS: 13598-36-2 H3O3P

    Zahlung und Versand AGB:

    Min Bestellmenge: 1 metrische Tonne
    Preis: usd 1250 per ton
    Verpackung Informationen: 25 Kilogramm der Tasche, 1000 Kilogramm große Tasche
    Lieferzeit: 5-8 Tage
    Zahlungsbedingungen: T / T, L / C
    Versorgungsmaterial-Fähigkeit: 3000 Tonnen pro Monat
    Jetzt kontaktieren
    Ausführliche Produkt-Beschreibung
    Name: phosphorige Säure H3O3P Anderer Name: Orthophosphorous-Säure H3O3P
    Farbe: Farbloser Kristall Situation: festes kristallenes Körnchen
    HS-code: 2811199090 Verpackung: 1000 Kilogramm große Tasche

    PHOSPHORIGE SÄURE

    Natur:

    Phosphorige Säure ist ein farbloser Kristall. Sie kann zur Phosphorsäure in der Luft langsam oxidiert werden. Wenn es zu °C 180 erhitzt wird, kann sie in Phosphorsäure und in das Phosphin zerlegt werden (in hohem Grade giftig). Als Diabas- Säure hat sie etwas Brustbeersäure als Phosphorsäure. Phosphorige Säure hat b-Reduzierbarkeit und kann Ag+ auf Metallsilber leicht verringern. Sie kann Schwefelsäure auf Schwefeldioxid auch verringern. Sie ist ätzend und hat b-Hygroskopizität.
    Relative Dichte: 1,651 (°C) 21,1
    Schmelzpunkt: °C 73,6
    Siedepunkt: °C 200 (zerlegt)
    Löslichkeit: Leicht Lösliches im Wasser und im Alkohol.
    Lösliches Äthanol. Die Luft ist langsam oxidiertes Phosphat. Hitze zu 180 ° C ist 10% die Phosphorsäureaufspaltung und -phosphin (giftig). Die starke sexuelle Hygroskopizität und das Zerfließen. Ein Ätzmittel. Durch Phosphortrichlorid, wenn Sie sich langsam mit Wasserhydrolyse, das Phosphit rühren, das durch die Raffinierungsbleiche, Kühlsystem in der Kristallisation erzeugt wird. Verwendet in der Fertigung von Plastikstabilisator-, asiatischen und organischenphosphatschädlingsbekämpfungsmitteln.
    Als chemisches Reagens

    Phosphorige Säure wird in den chemischen Reaktionen als Reduktionsmittel, das ein wenig weniger kräftig ist, als die relatedhypophosphorous Säure benutzt.

     

    Verwendung:

    In der Industrie und in der Landwirtschaft

    Der wichtigste Gebrauch der phosphorigen Säure ist die Produktion von phosphonates, die in der Wasserbehandlung benutzt werden. Phosphorige Säure wird auch für das Vorbereiten von Phosphitsalzen, wie Kaliumphosphit benutzt. Diese Salze sowie wässerige Lösungen der reinen phosphorigen Säure, haben dargestellt, dass Wirksamkeit, wenn man eine Vielzahl von Mikrobenpflanzenkrankheiten insbesondere Behandlung entweder unter Verwendung der Stammeinspritzung oder der Blatt- enthaltenen Salze der phosphorigen Säure steuert, in Erwiderung auf Infektion durch andpythium-artige Krankheitserreger des Phytophthora Betriebs(beide innerhalb Klasse oomycetes, bekannt als Wasserformen), wie dieback/Wurzelfäule und flaumigen Mehltau angezeigt wird. [7] antibiotische Produkte, die Salze der phosphorigen Säure enthalten, werden in Australien als ‚Yates-Anti-Fäule‘ vermarktet; und in den Vereinigten Staaten von Amerika zum Beispiel werden Aluminiumsalze des Monoäthyl- Esters der phosphorigen Säure (generisch bekannt als ‚Fosetyl-Al ") unter dem Handelsnamen ‚Aliette‘ verkauft. Phosphorige Säure und seine Salze, anders als Phosphorsäure, sind ein wenig giftig und sollten sorgfältig behandelt werden.

    Verpacken: 25kg/500kg/1000kg in gesponnener Tasche zeichneten mit Doppelschichtplastiktüte. Das Verpacken sollte mit „ÄTZENDEM " Zeichen markiert werden.

    Oder die Pappe abgehalten mit Plastiktasche oder mit Plastikwebart oder Kraftpapier-Tasche mit Plastiktasche nach innen verwendend, Nettogewicht 25kgs.

    Lagerung: Gefährliche Chemikalie, gespeichert in kühlem, trockener und Leichtigkeitsplatz, vermeiden Feuchtigkeit, Hitze und Zerfall. Im Transport vermeiden Sie Regen und Sonnenlicht. Laden Sie leicht, kein Bruch. Wenn Feuer, ihn mit Wasser-, Sand- und Feuerkampfmaschine kämpfen.

    Spezifikation:

    NATIONALER STANDARD HG/T 2520-93

    Inspektionseinzelteile Der Grad an den Produkten
    Beste Sorte
    Produkte
    Beste Sorte
    Produkte
    Produkte des ersten Grades
    Hauptinhalt (gezählt mit H 3 PO 3) 99 98,5 98
    Eisen (gezählt mit F.E.) 0,001 0,0015 0,0020
    Chlorverbindung (gezählt mit C1) 0,008 0,01 0,01
    Sulfat (gezählt mit SO 4) 0,001 0,002 0,002
    Phosphat (gezählt mit SO 4) 0,1 0,2 0,2
    Teint Weißer Kristall Weißer Kristall Weißer Kristall
    Wasserlösungsexperimente Weißer Kristall

    Freier Raum und

    achromatisch

    Freier Raum und

    achromatisch

     

     

    HS-CODE: 2811199090

     

    Grad: INDUSTRIE-GRAD,

    Reinheit: 98,5%

    Molekulare Formel: H3PO3

    Molekulargewicht: 82,00

    Kein CAS: 13598-36-2 KEINE UNO: 2834

    KEIN MDL: KEIN EINECS MFCD00137258: 237-066-7 KEIN RTECS: SZ6400000

    Synonyme: Orthophosphorous-Säure; Dihydroxyphosphine-Oxid; Phosphor trihydroxide; Trihydroxyphosphine; Phosphonische Säure.

     

     

    Phosphorige Säure-industrieller Grad CAS ISO 9001 keine 13598 36 2 98,5% Reinheit H3O3P

    Kontaktdaten
    NINGBO SOURCECHEM CO.,LTD

    Ansprechpartner: Ms.xie

    Telefon: +8613975090964

    Senden Sie Ihre Anfrage direkt an uns (0 / 3000)

    Andere Produkte